Achtsame-Kommunikation-mit-Kindern
Achtsame Kommunikation mit Kindern – 10 Dos and Don’ts
by dortepflue
Okt 21, 2020

Durch achtsame Kommunikation die Beziehung zu deinen Kindern stärken

In dieser Episode teile ich mit dir die aus meiner Sicht 10 wichtigsten Aspekte einer achtsamen Kommunikation.

Zuerst klären wir, was mit achtsamer Kommunikation gemeint ist. Und warum das wichtig sein könnte.

Es sind im Wesentlichen drei Aspekte, warum gelingende Kommunikation zwischen dir und deinem Kind so elementar wichtig ist.

1.Sie vertieft deine Beziehung zu deinem Kind.
2.Sie wirkt sich auf die Entwicklung deines Kindes aus.
3.Sie reduziert Familienstress und verhindert dessen negative Konsequenzen

Du lernst etwas über die innere Software, mit der du herumläufst und die vier Arten, auf die Glaubenssätze und Überzeugungen entstehen.

Die insgesamt 10 Aspekte einer achtsamen Kommunikation beleuchten dann verschiedenste Details.

Auf Empfang gehen, No-Filter-Zeiten, Bruch und Reparatur, 100%-Präsenz, die Power guter Fragen und anderes mehr. But wait…: Was haben ein Rauhaardackel und ein Postbote mit deiner Kommunikation zu tun?

Am Ende erfährst du, wie du starten kannst, wenn du da bei dir etwas ändern willst und was deine ersten Schritte sein können.

Wenn du die Mindful Family Impulse abonnieren willst, die ich in der Episode erwähne, dann kannst du das tun unter https://mindfam.de/emails

Hallo, ich bin dortepflue
Erziehungswissenschaftlerin, Autorin, Bildungsforscherin, Expertin für Achtsamkeit in Bildung und Erziehung, herzvolle Pädagogin und Mutter mit Leib und Seele und ausgeprägtem Weltverbesserungsimpuls.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.